Artischocke rot, mediterrane Küche, Feingemüse


Artischocke rot, mediterrane Küche, Feingemüse

Auf Lager

1,50

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Die Artischocke ist eine zur Familie der Korbblütler gehörende, den Disteln nahe verwandte, ausdauernde mehrjährige Kulturpflanze. Mit ihren rosettenartig angeordneten Blättern wird sie 1,2-1,5m hoch und bildet einzeln stehende Blütenköpfe, die wenn die Hauptknospe geerntet ist, zahlreich nachtreiben. Essbar sind die dicken Böden und die verdickten Enden der inneren Hüllblätter. Aber auch als Zierpflanze lässt sich die schöne Pflanze, mit den silbergrünen Blättern und lila Blüten, gut sehen. Die Pflanze kann auch im Kübel gehalten werden, hierbei frostfrei überwintern. Bei Freilandpflanzung ist ein geschützter Platz und Winterschutz (abdecken mit Reisig/Stroh) erforderlich.

10 frische Samen rote Artischocke

Tipps zur Aussaat und Pflege: Aussaat im Frühjahr. Samen in lockere Anzuchterde ca. 1cm tief einsetzen. Keimdauer ca. 1 Woche. Wenn sich das zweite Blattpaar zeigt vorsichtig vereinzeln. Nach den letzten Nachtfrösten April/Mai ins Freiland setzen. Braucht gute humusreiche Erde. Im Winter die Pflanze mit Laub, Stroh oder Reisig abdecken. Bei früher Aussaat kann bereits im ersten Jahr geernet werden. Die Pflanze kann auch im Kübel gehalten werden, hierbei frostfrei überwintern.

Diese Kategorie durchsuchen: Artischocken