Lotuspflaume, Diospyros lotus, Frostfest bis-23°C, leckere Frucht

Auf Lager

1,67

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Die Lotuspflaume ist ein Baum der bis ca. 20m hoch wird (in Topfkultur kleiner), im Winter verliert der Baum sein Laub, die Blätter sind dunkelgrün die kleinen Blüten sind grünlich, aus denen sich ca. 3 cm große eßbare Früchte entwickeln. Die Pflanze ist bis -23° C frostfest und kann in milden Regionen (Weinbauklima) in Deutschland unbedenklich im Freien ausgepflanzt werden. Die Pflanze ist auch für die Kübelkultur geeignet und sollte in den Sommermonaten einen sonnigen Standort im Freien haben, in den Wintermonaten sollte die Temperatur 5°C nicht übersteigen und da die Pflanze laubabwerfend ist, man kann sowohl hell wie dunkel überwintert werden. Beste Ausaatzeit: Frühling oder Herbst.

5 frische Samen.

Tipps zur Aussaat: Beste Ausaatzeit: Frühling oder Herbst. Aussaat ganzjährig möglich. die Samen vor der Aussaat für 1 Tag in warmem Wasser vorquellen lassen, anschließend samendick tief in eine Mischung aus keimfreier Aussaaterde und einem Anteil Sand auslegen und für ca. 2 Monaten stratifizieren (Kühlschrank oder Aussaat im Herbst im Kalthaus). Die Aussaat nach dieser Zeit hell und warm (23-25°C) aufstellen, sowie konstant feucht halten, nicht zu naß sonst faulen die Samen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Blumen+Exotensamen, Obst