Spinat

Spinat

Spinat

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Eine wahre Durchbruchsvariante mit einer beeindruckenden Resistenz gegen alle Mehltausorten und einem grossen Ertrag von dunkel grünen, hochwachsenden Blättern die sich hervorragend zum Dünsten oder als Babyblatt im Salat eignen. In einem Gewächskasten auf dem Balkon ansäen wenn sie Ihn als Babyblatt nutzen wollen.

100 frische Samen.

1,70 € *

Auf Lager

Der Erdbeerspinat vereint leckere Früche und gesundes Gemüse in einer Pflanze. Die roten Beeren sind essbar und die Blätter werden wie Spinat zubereitet. Die Pflanze kann sowohl im Garten als auch in Kübeln auf Belkon und Terrasse angebaut werden.

20 frische Samen.

1,70 € *

Auf Lager

Mit ihren auffallend roten Blütenständen, werden Amaranth-Gewächse gerne als schnellwüchsige Lückenbüßer in bunte Sommerbeete gepflanzt. Völlig anders nutzten sie die Ureinwohnern Südamerikas. Nicht nur wegen der kleinen, in Massen vorhandenen Früchtchen wurden sie als kohlehydratreiches Grundnahrungsmittel angebaut, sondern junge Triebe und Blätter auch als Gemüse verspeist. Die leicht ausfallenden Körnchen wurden als Brei zubereitet. In Griechenland wird die Pflanze Wlitos genannt und aus den frischen Blättern wird ein sehr gesunder und schmackhafter Salat bereitet. Die frischen Blätter werden kurz in Salzwasser gekocht, dann mit Salz und Zitrone gewürzt und mit Olivenöl angerichtet. Amaranth kann auch wie Spinat zubereitet werden. Amaranth wurde in der westlichen Welt erst in der zweiten Hälfte dieses Jahrhunderts wegen dem hohen Nährwert der Pflanze wiederentdeckt.

50 frische Samen.

1,70 € *

Auf Lager

Chenopodium giganteum, purple goosefoot, Höhe bis 3m, Riesen-Gänsefußgewächs. Die Blätter können wie Spinat gekocht werden. In Griechenland werden die kurz gekochten Blätter mit Salz gewürzt und mit Zitronensaft und Olivenöl als Salat angerichtet. Dekorative Pflanze, rot und grün gefärbt.

30 frische Samen.

1,70 € *

Auf Lager

*

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand