Okra, mediterranes Feingemüse


Okra, mediterranes Feingemüse

Auf Lager

1,60

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Die Okra ist eines der ältesten Gemüse. Ihre Spuren lassen sich bis in das 2. Jahrtausend v. Chr. verfolgen. Die Okra gehört zu den Fruchtgemüsen. Die bis 2,50 m hoch werdende Okra-Pflanze hat gezahnte Blätter und gelbe Blüten. Ihre Früchte ähneln der Peperoni. Je nach Sorte sind sie 4-15 cm lang. Im Innern befinden sich kleine, runde, weiche Samenkörner. Der Geschmack der Okra ist mild, leicht herb, säuerlich-pikant und erinnert an Bohnen.

10 frische Samen.

Aussaat: März bis Mai. Samenstark mit Aussaaterde bedecken. Topf mit einer Glasscheibe abdecken bis die Samen gekeimt sind. Sämlinge, wenn sie ihre zweiten Blätter entwickelt haben, vereinzeln und in Töpfe mit einem durchlässigen Substrat pflanzen. Nach dem letzten Frost in den Garten setzen oder als Kübelpflanze halten.

Diese Kategorie durchsuchen: Okra